Joghurt-Mousse mit Himbeersosse und Kiwi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 450 g Pfirsich-Maracuja-Joghurt
  • 6 Blatt Gelatine (weiss)
  • 100 g süsses Schlagobers
  • 1 Teelöffel Zucker

Sosse:

  • 300 g Himbeeren
  • 50 g Zucker
  • 2 EL Orangenlikör

Sonstiges:

  • 4 Kiwi
  • Schoko (geraspelt)
  • Minze (Blätter)

Eidotter mit Zucker kremig rühren, Joghurt unterziehen.

Gelatine nach Anweisung zerrinnen lassen, ebenfalls unterziehen. Menge abgekühlt stellen. Sobald sie anfängt fest zu werden, Schlagobers mit Zucker steif aufschlagen und unterziehen. 2 Stunden abgekühlt stellen.

Für die Soße Himbeeren mit Zucker zermusen und durch ein Sieb aufstreichen, Likör unterziehen.

Mousse mit zwei Esslöffeln portionieren und auf Tellern anrichten. Kiwis in Scheibchen schneiden, dazulegen und Soße um die Mousse gießen. Mit Schokoladenraspeln und Minze garnieren.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Joghurt-Mousse mit Himbeersosse und Kiwi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche