Joghurt-Hühnerflügel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Hühnerflügel oder evtl. -schenkel
  • 75 gramm Magerjoghurt
  • 3 Teelöffel Zitrone (Saft)
  • Tabasco
  • Salz

Der Naturjogurt wird eingangs mit dem Saft einer Zitrone und ein paar Tropfen Tabasco zu einer Menge vermengt.

Die Hühnerflügel mit Salz würzen und mit der Menge bestreichen. Darüber kann noch ein klein bisschen süsser Paprikaschote gestreut werden.

Die bestrichenen Hühnerflügel werden anschliessend in flache Backschüsseln o. Ae. Gelegt und dadrin dito gebraten.

Den Backofen auf 200 Grad vorwärmen und am Beginn eine Seite 100 mmin brutzeln, ein klein bisschen Leitungswasser darüberträufeln und abermals 100 mmin weiterbraten. Später auf die andere Seite drehen und weitere 100 mmin auf der anderen Seite weitergaren.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Joghurt-Hühnerflügel

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 23.11.2015 um 12:11 Uhr

    aber die Bratangaben können nicht stimmen. Was soll das bitte heißen?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche