Joghurt-Himbeer-Törtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1 Becher Joghurt (Natur)
  • 150 ml Schlagobers
  • 3-4 EL Staubzucker
  • 1 Stück Vanilleschote (Mark)
  • 4 Blatt Gelatine
  • 200 g Himbeeren
  • Zucker
  • 6 Blatt Gelatine

Für Joghurt-Himbeer-Törtchen Gelatine in 2 kleinen Schüsseln einweichen. Himbeeren in einen Topf geben einen Schuss Wasser hinzufügen, aufkochen mit dem Zauberstab mixen.

Die eingeweichten 6 Blatt Gelatine gut ausdrücken, schmelzen und zu Dreiviertel der Himbeersauce geben. Obers steif schlagen. Joghurt mit dem Zucker und der Vanille verrühren.

Obers unter das Joghurt heben, dann 4 Blatt Gelatine dazu geben. Kosten ob es süß genug ist! Die Himbeersauce in einer dünnen Schicht in ein Gefäß der Wahl geben und kalt stellen bis sie fest ist.

Eine dicke Joghurtschicht darüber geben und wieder kalt stellen. Das kann man so oft machen wie man möchte.

Die Joghurt-Himbeer-Törtchen mit der restlichen Himbeersauce anrichten und servieren.

Tipp

Beim Zubereiten der Joghurt-Himbeer-Törtchen darauf achten, dass das Joghurt und das Schlagobers Zimmertemperatur haben sonst flockt die Gelatine!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare15

Joghurt-Himbeer-Törtchen

  1. iines
    iines kommentierte am 11.12.2015 um 07:45 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 07.07.2015 um 22:31 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 30.04.2015 um 10:46 Uhr

    Super

    Antworten
  4. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 27.04.2015 um 14:44 Uhr

    Klingt sehr lecker

    Antworten
  5. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 24.04.2015 um 14:57 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche