Joghurt-Gurken-Salat - Salatit khiyar bi-Liter-zabadi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 lg Joghurt
  • Gurke; in möglichst schmale Scheibchen geschnitten
  • Oder fein geraspelt (*)
  • 3 Knoblauchzehen; bzw. mehr sehr fein gerieben
  • Petersilie; gewiegt oder evtl.
  • Getrocknete Minze zerrieben
  • 1 Prise Salz

Der Joghurt wird mit der sehr fein geriebenen Knoblauchzehen, der gewiegten Petersilie (bzw. Minze) und der Prise Salz vermixt und unter die Gurken gezogen.

Dieser Blattsalat wird außergewöhnlich gern zu gefüllten Weinblättern, Schischkabaeb oder Kufta gegessen.

(*) Die besten Gurken sind die festen, dunkelgrünen Gurken, mittelgross, d. H. in etwa 7 bis 10 cm Länge und 2 bis 3 cm ø.

Falls grössere Gurken verwendet werden müssen, die geschnittenen beziehungsweise geraspelte Gurken mit ein kleines bisschen Salz überstreuen und in einem Sieb abrinnen. Vor Verwendung gut ausdrücken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Joghurt-Gurken-Salat - Salatit khiyar bi-Liter-zabadi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche