Joghurt-Erdbeertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Erdbeeren (frisch)
  • 8 Stk Erdbeeren (zurücklegen)
  • 300 g Joghurt (natur)
  • 25 cl Schlagobers
  • 4 EL Zucker
  • 3 cl Fruchtlikör
  • 8 Blatt Gelatine

Zum Garnieren:

  • 125 ml Schlagobers
  • Schokostreusel
  • 1/2 Pkg Biskuit-Boden (weiss)
  • 1/2 Pkg Schokobiskuit-Böden

Für die Joghurt-Erdbeertorte die Erdbeeren waschen und einen Teil zum Garnieren beiseite stellen.

Die übrigen Erdbeeren abzupfen und halbieren. Eine Tortenspringform mit dem Biskuitboden auslegen, mit etwas Likör "parfümieren" und die Erdbeeren darauflegen. Dabei vom Rand ca. 1,5 cm Abstand lassen.

Den Innenrand der Tortenspringform mit Backpapierstreifen ausbreiten, sodass er oben leicht heraussteht.

Joghurt in einer Backschüssel mit Zucker glattrühren, ein paar pürierte Erdbeeren und das Schlagobers darunter mischen. Zum Schluss die eingeweichte, aufgelöste und ausgedrückte Gelatine hinzufügen.

Kurz verrühren und 2/3 dieser Menge in die Tortenspringform gießen. Schokobiskuitboden darauflegen, anschließend die restliche Masse.

Im Kühlschrank ca. 3 - 4 Stunden gut abkühlen lassen. Die Tortenspringform und das Papier vorsichtig entfernen.

Mit Schlagobers und Erdbeeren garnieren. Am Schluss die Joghurt-Erdbeertorte mit Schokoladenstreusel bestreuen.

 

Tipp

Verwenden Sie für die Joghurt-Erdbeertorte cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Joghurt-Erdbeertorte

  1. danan
    danan kommentierte am 21.02.2015 um 11:50 Uhr

    toll

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 03.06.2014 um 17:24 Uhr

    Toll!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche