Joghurt-Ei mit Mango

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 12 Eierschalen (gekappt und gut gereinigt; siehe Tipp unten)

Joghurtcreme:

  • 250 g Joghurt
  • 50 g Staubzucker
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 Gelatine
  • 100 ml Schlagobers

Mangosauce:

  • 0.5 Mango
  • 1 EL Staubzucker

1. Für die Kreme Joghurt mit Staubzucker und Saft einer Zitrone durchrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, auspressen und mit 2¿3 El der Joghurtmasse erwärmen. Zügig mit der übrigen Joghurtmasse durchrühren. Obers aufschlagen und unterziehen.

2. Die Eierschalen in Eierbecher setzen. Krem in die Eier befüllen (beinahe voll) und für etwa 2 Stunden abgekühlt stellen.

3. Für den "Eidotter" Mango von der Schale befreien, abschneiden und mit Staubzucker zermusen. Mangopüree mit einem Moccalöffel so auf die Joghurtcreme in die Eierschalen setzen, dass es wie ein Dotter aussieht.

Vorbereitung ca. 25 Min

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Joghurt-Ei mit Mango

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche