Joghurt-Curry-Sosse - Grillbeilage

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 12.5 dag Cashewkerne
  • (geröstet und gesalzen)
  • 2 Teelöffel Currypulver (mild)
  • 1 Teelöffel Currypulver (scharf)
  • 40 dag Joghurt (griechisch)
  • Salz
  • 1 Teelöffel Zucker

Die Cashewkerne fein zerkleinern (2-Kerne grob zerdrücken und für die Verzierung zur Seite setzen). Die Cashewkerne, das Currypulver sowie den Joghurt ordentlich mischen, mit Zucker und Salz würzen. Die Sosse in ein Dessertschälchen ausfüllen und mit den zerdrückten Cashewkernen und ein klein bisschen Currypulver überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Joghurt-Curry-Sosse - Grillbeilage

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche