Jean's Molasses Cookies

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 36

  • 100 g Walnüsse
  • 125 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Prise Salz
  • 6 EL Melasse

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Das Backrohr auf 180o C vorwärmen. Die Walnüsse auf einem Blech auslegen und im Herd 5-7 Min. rösten, bis sie aromatisch duften. Die Nüsse hacken und auskühlen. Butter und Zucker hellgelb und cremig rühren. Das Ei dazugeben. Die trockenen Ingredienzien durchsieben und abwechselnd mit der Melasse zur Butter-Zucker-Massse Form. Gründlich mischen und die Walnüsse unterziehen.

Mit einem TL kleine Portionen Teig abstechen und auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech setzen. Zwischen den einzelnen Teighäufchen 4cm Platz. Die Kekse im Herd 8-10 min goldgelb backen. 30 Sekunden ruhen, dann von dem Pergamtenpapier nehmen. Die Kekse auf einem Kuchengitter auskühlen und in einer luftdichten Dose behalten.

Info: Eines von vielen köstlichen Plätzchenrezepten einer der bedeutendsten Köchinnen aus Neuenglamd, Jean Sears Tenanes, deren Vorfahren 1620 mit der Mayflower kamen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jean's Molasses Cookies

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche