Jasminsorbet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 ml Jasmintee, stark
  • 140 g Staubzucker
  • 1 EL Minze
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 1 Eiklar (Schnee)
  • Orangenschale; Streifchen, zum Garnieren

Eis Und Desserts:

  • notiert: M.Peschl

Staubzucker und Minze durchrühren. Tee durch ein Sieb hinzugießen und rühren, bis der Zucker sich gelöst hat. Zitronen- und Orangensaft untermengen, auskühlen. Mischung durch ein Sieb auf ein Metallgefriertablett gießen und 2 h gefrieren. In eine ausreichend große Schüssel Form, mit dem Handrührer glattrühren. Wieder auf das Tablett Form und 1 h gefrieren. In eine ausreichend große Schüssel umfüllen und Schnee schonend unterziehen. Wieder gefrieren. Mit Orangenschale garniert zu Tisch bringen.

Kamille- oder Pfefferminztee. Kombinieren Sie die Tees mit ihren Lieblingsaromen und - kraeutern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Jasminsorbet

  1. maggi
    maggi kommentierte am 16.03.2015 um 22:59 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche