Japanisches Pfannenfleisch - mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Rindsfilet
  • 0.5 Kohlrabi
  • 0.5 Karfiol
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Sojasauce Salz, Pfeffer
  • Curry
  • 1 EL Sherry

Fleisch abspülen, abtrocknen und in feine Scheibchen schneiden. Kohlrabi abschälen, in schmale Streifchen schneiden. Karfiol in Rosen zerteilen, abspülen. Zucchini abspülen, abtrocknen und in schmale Scheibchen schneiden, Zwiebel in Würfel schneiden.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Honig dazugeben, unter Rühren kurz erhitzen. Fleisch hinzufügen, kurz anbraten.

Das Gemüse hinzufügen und 10 min unter mehrmaligem Umrühren weichdünsten. Mit Sojasauce, Gewürzen und Sherry nachwürzen.

Dazu: Langkornreis

2:246/1401.62

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Japanisches Pfannenfleisch - mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche