Japanischer Schweinsbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Schweinefleisch (Schulter oder Schlegel)
  • Salz
  • Kümmel
  • 50 g Fett
  • 10 g Mehl
  • 1 Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • 50 g Sellerie (in Scheiben geschnitten)
  • 1 EL Senf
  • Wasser

Für den japanischen Schweinsbraten Zwiebel und Sellerie in heißem Fett anbraten. Das Fleisch mit Kümmel und Salz einreiben, auf das Gemüse geben und beides braten.

Nach 1/2 Stunde mit Wasser begießen. Ein wenig später den Senf dazugeben. Zuletzt den Saft stauben, aufkochen lassen und passieren. Den japanischen Schweinsbraten servieren.

Tipp

Gardauer von dem japanischen Schweinsbraten ist ca. 2 Studen am Herd oder im Backrohr bei 180°C. Als Beilage Reis servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare0

Japanischer Schweinsbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche