Japanische Spare Ribs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 kg Spare Ribs
  • 1 Tasse Sojasoße
  • 1 Tasse Mirin
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Koreanische scharfe Paprikapaste (Sun Kochuchang)
  • 6 Zehen Knoblauch (gepresst)
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL Sesamsamen
  • 1 Stk Frühlingszwiebel

Für die japanischen Spare Ribs alle Zutaten in einer Schüssel verrühren. Die Spare Ribs in der Marinade über Nacht ziehen lassen.

Am Grill saftig grillen.

Tipp

Die Spare Ribs kann man auch im Backofen braten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Japanische Spare Ribs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche