Japanische Ketchup-Spaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für japanische Ketchup-Spaghetti die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Wurst, Champignons, Zwiebel, Knoblauch und Paprika klein schneiden.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und Knoblauch 1 Minute anbraten. Zwiebeln dazugeben und 2-3 Minuten glasig dünsten.

Wurst beifügen und 1 Minute anbraten. Paprika und Champignons zufügen und braten lassen bis das Gemüse weich ist.

Ketchup, Worcester Sauce und Zucker in die Pfanne geben, wenn die Soße zu dick ist, mit Spaghetti Wasser verdünnen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Spaghetti in die Pfanne geben und alles gut vermischen. Milch darübergießen und die japanischen Ketchup-Spaghetti mit Parmesan bestreuen.

Tipp

Die japanischen Ketchup-Spaghetti kann man auch mit einer anderen Wurst nach Geschmack zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Japanische Ketchup-Spaghetti

  1. Syffl
    Syffl kommentierte am 17.06.2015 um 09:13 Uhr

    Gestern gemacht und begeistert. Schmeckt herrlich pikant (habe Hot-Ketchup verwendet) und ist einmal ganz anders.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche