Disco Salat in Wien für Kids

Jamie Oliver's Food Revolution Day 2013

Mit dem ersten "Gourmet"-Foodtruck von dem österreichischen Rap-Duo Wrapstar wird in Wien Jamie Oliver's Food Revolution Day 2013 gefeiert. Ziel ist es Kindern und Jugendlichen auf spielerische Art und Weise gesundes und nachhaltiges Essen näher zu  bringen.

Am Freitag, den 17. Mai 2013, wird rund um den Erdball eine der wichtigsten und schönsten Sache des Lebens gefeiert: der Genuss von gesunden und selbstgekochten Essen. Letztes Jahr hat Jamie Oliver den Food Revolution Day ins Leben gerufen, um ihn zum "Tag der Tat" zu machen, welcher verdeutlichen soll, dass Bildung über Essen in allen Bereichen essentiell ist, um das Leben tausender Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern.

Auch in der Hauptstadt Wien, wird es an diesem Tag rund gehen. Die Wrapstars Gründer Marko Ertl und Matthias Kroisz veranstalten am Food Revolution Day einen Disco Salat am Biobauernmarkt Freyung.

Das findet am 17. Mai auf der Freyung statt:
1.Nicht verkaufbares Obst und Gemüse (unpassende Größe/Form) wird von Märkten
und Supermärkten abgeholt
2. Mehrere Schulklassen kommen im Laufe des Events und verarbeiten die Zutaten
mit Hilfe von professioneller Anleitung und Musik zu Salaten und Smoothies
3. Anschließend werden die Salate und Smoothies unentgeltlich verteilt

Sie möchten damit...
• zeigen wie viele frische und verwertbare Lebensmittel täglich weggeschmissen werden
• zeigen wie “kinderleicht” es ist gesunde und schmackhafte Gerichte zuzubereiten
• den Kindern einen praktischen, gesunden, richtigen Umgang mit „echten“ Lebensmitteln näherbringen

Auch Jamie Oliver zeigt sich von der Aktion der österreichischen "Wrapstars" begeistert: "Es ist fantastisch, dass Marko Ertl und Matthias Kroisz Teil des diesjährigen Food Revolution Days sind, da er größer und lauter wird als letztes Jahr. Wir wünschen uns, dass sich alle, denen Bildung im Bereich der Ernährung wichtig ist, zusammenschließen und zeigen, dass dies ein wahnsinnig wichtiges Thema darstellt. Unsere Kinder müssen von klein auf über Essen lernen. Genauso müssen wir den Erwachsenen helfen, die nicht kochen können. Es geht einfach darum, Menschen dazu zu inspirieren zu kochen und frisches Essen zu lieben.

Mehr zum FOOD REVOLUTION DAY erfahren Sie hier

Autor: Ruth Wagner und Food Revolution Day

Kommentare0

Jamie Oliver's Food Revolution Day 2013

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login