Jamaikanische Kürbissuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Zwiebel
  • 500 g Paradeiser
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 500 ml Kokosmilch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Teelöffel Ingwerpulver
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 EL Kokosraspel
  • Petersilie (feingehackt)
  • 1 Prise/n Geriebene Muskat
  • 1 Prise/n Chili-Gewürz, Salz
  • 1 Prise/n Safran

Für die Kokosmilch 600 ml Milch zum Kochen bringen und über 180 g Kokosette gießen. 30 Min. einweichen, dann das gesamte im Mixerglas etwa 2 Min. zermusen. Die Paradeiser an der Spitze über Kreuz einkerben. In einem Schaumlöffel in kochendes Wasser tauchen, bis sich die Haut zu lösen beginnt. Die Früchte von der Schale befreien, den Stiel entfernen, in Würfel schneiden.

Die Zwiebeln klein hacken, den Kürbis würfeln. Paradeiser und Zwiebeln in der Gemüsesuppe 15 Min. machen. Kürbis, Kokosmilch durchgepresste Knoblauchzehen und Gewürze hinzfügen. Auf kleinem Feuer 20 Min. machen, bis der Kürbis weich ist. Die Suppe zermusen und mit Salz nachwürzen.

Die Kürbissuppe anrichten und mit den Kokosraspeln und der Petersilie garnieren.

www. Kürbis-company. De

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jamaikanische Kürbissuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche