Jalapeno Spiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

Zutaten Für 4 Personen:

  • 2 Getr. Chillischoten
  • 100 g Erdnusskerne (ungesalzen)
  • 200 ml Kokosmilch
  • 2 EL Erdnusscreme
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 3 EL Kräuterbutter "Mexico" (von Meggle)
  • Salz
  • 1 EL Limettensaft
  • 400 g Schweinsfischerl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • 4 Pimentkörner
  • 0.25 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 12 sm Mittelscharfe Jalapeno Chilischoten
  • (oder "Sivre" Chilis von dem Türken)

1. Chili, Erdnüsse rösten. Abkühlen, im Mörser zerstoßen. Mit Erdnusscreme, Kokosmilch, Zucker, Liter El Kräuterbutter 2 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Mit Salz, Saft nachwürzen.

2. Filet in 12 schmale Scheibchen schneiden. Knoblauch abziehen, mit Gewürzen zerstoßen, Fleisch damit einreihen.

3. Jalapeno-Chilis abschwemmen, reinigen, entkernen, mit jeweils Liter Scheibe Fleisch umwickeln. Je 3 Rollen auf Spiesse stecken, mit Salz würzen. 5 min grillen, dabei auf die andere Seite drehen, mit übriger Kräuterbutter bestreichen. Mit der Soße zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jalapeno Spiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte