Jakobsmuscheln mit Topinamburpüree und Honig-Salbei-Jus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Topinambur
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl (extra virgine)
  • 12 Jakobsmuscheln, ohne Rogen (vielleicht mehr)
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Schalotte (sehr fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Thymianblättchen (frisch)
  • 2 Teelöffel Honig
  • 0.25 Tasse Sherryessig
  • 12 Salbeiblätter, frisch, in feine Streifchen geschnitten

1. Geschrubbte Topinamburknollen in gesalzenem Wasser wie gekochte, geschälte Erdäpfel gardünsten. Sobald sie weich sind, abrinnen und abschälen, dann zermusen. Püree in einem Töpfchen in ein heisses Wasserbad setzen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und 1 Essl. Olivenöl untermengen, warmhalten.

2. Muscheln mit einem Küchenrolle abtrocknen. Salzen und mit Pfeffer würzen. Restliches Öl in einer Bratpfanne rauchend erhitzen. Muscheln auf einer Seite anbraten, etwa 2 min. Sobald sie goldbraun angebraten sind, auf die andere Seite drehen und Temperatur verringern. Butter in Stücke in die Bratpfanne hinzfügen, ebenso die Schalotte sowie den Thymian. Muscheln ein paarmal mit der erwärmten Thymian-Butter benetzen und dann kurz bei geschlossenem Deckel gardünsten, bis sie flach gerade durch sind. Muscheln mit einem Schaumlöffel auf eine vorgewärmte Platte Form.

3. Honig und Essig zum Deglasieren in die Bratpfanne Form und mit einem Quirl kurz verrühren. Jus mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Topinamburpüree mittig auf die 4 Teller häufen. Jeweils 3-4 Muscheln um die Hügelchen legen. Jus über die Muscheln löffeln und alles zusammen mit Salbeistreifchen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Jakobsmuscheln mit Topinamburpüree und Honig-Salbei-Jus

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 31.08.2014 um 08:58 Uhr

    bin schon gespannt wieviele Topinambur heuer gewachsen sind,sie sind ja sehr gesund

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche