Jakobsmuscheln mit Grünem-Apfel-Sauerampfer-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • 9 Jakobsmuscheln (ausgelöst)
  • 1 Grüner Apfel z.B. Granny Smith
  • 6 Sauerampferstiele
  • Meersalz

Geröstete Jakobsmuscheln auf einem Apfel-Sauerampfer-Blattsalat

Das Backrohr auf 90 °C (Umluft) vorwärmen.

Den Knoblauch der Länge nach halbieren und mit den Schnittflächen einen Teller herzhaft einreiben. Etwas Olivenöl daraufträufeln.

Die Jakobsmuscheln abspülen, trocken reiben, diagonal halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf einen ofenfesten Teller anordnen. Die Oberfläche der Muschelhälften mit einem kleinen Bunsenbrenner kurz braun rösten. Die Muschelhälften mit Meersalz würzen und vier min im aufgeheizten Herd gardünsten.

Den Apfel abspülen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Den Sauerampfer abspülen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in Streifchen schneiden. Die Apfelwürfel und die Sauerampferstreifen mit einem guten Spritzer Olivenöl mischen.

Den Apfel-Sauerampfer-Blattsalat auf Partyloeffel beziehungsweise EL gleichmäßig verteilen und darauf je eine Jakobsmuschelhaelfte legen, selbstverständlich mit der gerösteten Arbeitsfläche nach oben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jakobsmuscheln mit Grünem-Apfel-Sauerampfer-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche