Jakobsmuscheln im Basilikumblatt geschmort auf Koriander Thaispargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Jakobsmuscheln (ausgelöst)
  • 16 Basilikumblätter
  • 1 Stange Lauch
  • 150 g Thaispargel
  • 1 Bund Koriander
  • 5 EL Fischsauce
Sponsored by Art Cooking

Für die Jakobsmuscheln im Basilikumblatt geschmort ausgelöste Jakobsmuscheln salzen und in Basilikumblätter einwickeln, mit pochierten Lauchblättern binden. Im Backrohr bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

Für den Koriander Thaispargel den Thaispargel sautieren, Koriander hacken. Den Spargel mit thailändischer Fischsauce und dem frischen Koriander abschmecken. Thaispargel in Schalen anrichten, die Jakobsmuscheln darauf setzen.

Tipp

Dieses Rezept wurde uns von www.artcooking.at - Die Kochschule der besonderen Art zur Verfügung gestellt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare8

Jakobsmuscheln im Basilikumblatt geschmort auf Koriander Thaispargel

  1. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 18.11.2015 um 21:24 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 10.02.2015 um 22:25 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. LizCollet
    LizCollet kommentierte am 05.01.2015 um 08:06 Uhr

    das ist mal ein interessantes, weil anderes Rezept als die sonst üblichen mit Jakobsmuscheln

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 06.12.2014 um 00:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 06.11.2014 um 11:28 Uhr

    sehr schmackhaft

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche