Jakls Bratkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln von dem Vortag in der Schale gekocht
  • 100 g Zwiebel
  • 100 g Räucherspeck
  • 30 g Butterschmalz
  • 0.5 Teelöffel Suppenwürfel (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Liebstöckelblättchen gehackt
  • 1 EL Majoran (Blättchen)
  • 80 g Allgäuer Bergkäse; grob geraspelt

1. Die Erdäpfeln schälen und in Scheibchen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Den Speck ohne Schweineschwarte fein in Würfel schneiden und im Butterschmalz glasig rösten. Die Erdäpfeln dazugeben. Die Zwiebeln über die Erdäpfeln streuen und mit Brühepulver, Salz und Pfeffer würzen.

2. Die Erdäpfeln bei geringer Temperatur ganz gemächlich von der Unterseite kross rösten, dann auf die andere Seite drehen und von der anderen Seite ebenso gemächlich kross rösten. Eventuell dabei noch ein kleines bisschen Butterschmalz hinzfügen, damit sie nicht kleben.

3. Die Bratkartoffeln mit Liebstöckel und Majoran würzen, mit Käse überstreuen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Jakls Bratkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte