Jägertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 2000 g Schnitzelfleisch
  • 1 Pkg. Gewürzmischung (Maggi Nr. 1)
  • 2 Pkg. Schmelzkäsescheiben (Chester)
  • 3 Stangen Porree
  • 4 Becher Champignons (à 425 g)
  • 2 Scheiben Bauchspeck (geräuchert)
  • 6 große Zwiebeln
  • 3 Pkg. Jägersauce
  • 1000 ml Schlagobers

Für den Jägertopf zunächst das Fleisch klein schneiden und mit der Würzmischung vermengen. In einen geölten Bräter geben. Die Käsescheiben darüber legen. Den Porree in feine Streifen schneiden. Die Champignons aus der Dose leeren und gut abschütten. Die Zwiebeln schälen und feinwürfelig hacken.

Dann den Porree darüber verteilen, hierauf die Champignons geben. Den Speck und die Zwiebeln andünsten. Auskühlen lassen und über den Champignons verteilen. Die Jägersauce mit der Sahne verrühren und über den Fleischtopf verteilen.

Die Mischung einen Tag im Kühlschrank ruhen lassen. Den Jägertopf dann bei ca. 190 °C ca. 2 Stunden bei geschlossenem Deckel im Backofen garen.

Tipp

Als Beilage zum Jägertopf eignen sich Brot, Nudeln oder Reis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Jägertopf

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 19.06.2014 um 08:19 Uhr

    und wie bring ich jetzt den Jäger in den Topf?

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 25.08.2014 um 15:43 Uhr

      Liebe kassandra306! Vielen Dank für den Hinweis! Das Rezept wurde bereits überarbeitet. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
    • omami
      omami kommentierte am 22.08.2014 um 20:11 Uhr

      Abschiessen, zerkleinern und dann rein damit ( ganz böse, ich weiß) Aber ohne Anleitung wird nix daraus....

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche