Jägertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Hirschfleisch
  • 2 EL Öl
  • 200 g Eierschwammerln
  • 300 g Karotten
  • 300 g Sellerie
  • 1250 ml klare Suppe
  • 125 ml Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Lorbeergewürz
  • 4 Wacholderbeeren
  • 250 g Spatzen
  • 1 Bund Petersilie

Das Hirschfleisch würfeln und in Öl anbraten. Die Eierschwammerln, die Karotten und den Sellerie reinigen und abspülen, in schmale Streifchen schneiden und mit dem Fleisch mitdünsten.

Mit der klare Suppe sowie dem Rotwein löschen und mit Pfeffer und Salz würzen. Lorbeergewürz und Wacholderbeeren dazugeben. Alles zusammen etwa 90 Min. machen.

Die Spatzen in kochend heissem Salzwasser gardünsten, abgekühlt abspühlen, gut abrinnen und in den Eintopf Form.

Die Petersilie klein hacken und vor dem Servieren über den Jägertopf streuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jägertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche