Jägerpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Mageres Faschiertes
  • 100 g Zwiebel
  • 100 g Bete (eingelegt)
  • 50 g Cornichons
  • 300 g Waldpilze
  • 1 Teelöffel klare Suppe (Instant)
  • Sossenbinder
  • 25 g süsses Schlagobers
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Süssstoff
  • Petersilie (gehackt)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die abgeschälten Zwiebeln in Ringe schneiden. Rote Rüben, Cornichons und Schwammerln abrinnen und abschneiden.

Eine beschichtete Bratpfanne erhitzen und das Faschierte unter durchgehendem Rühren von allen Seiten braun werden lassen. Das Gemüse zufügen und weitere 5 min bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur gardünsten.

Instant-klare Suppe in 1/2 Wasser zerrinnen lassen und zufügen, weitere 10 min bei geschlossenem Deckel bei sehr schwacher Temperatur machen. Sossenbinder untermengen und zum Kochen bringen. Das Schlagobers unterziehen und die Sauce mit Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz und Süssstoff nachwürzen. Petersilie darüber streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jägerpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche