Jäger Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Semmeln
  • 250 ml Milch (heiss)
  • 100 g Speck, geräuchert, fett
  • 2 Zwiebel
  • 125 Eierschwammerln (aus der Dose)
  • 3 Eier
  • 1 Bund Petersilie
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3000 ml Wasser

Die Semmeln in Scheibchen schneiden. In eine große flache Backschüssel Form. Heisse Milch drübergiessen.

Speck in Würfel schneiden. In einer Bratpfanne auslassen, bis die Speckwürferl braun sind. Danach die abgeschälten, gehackten Zwiebeln und Eierschwammerln hinzufügen. 10 min mit rösten. Über die Semmeln Form. Darauf kommen die aufgeschlagenen Eier. Mit der Hand zu einem Teig zusammenkneten.

Petersilie unter fliessendem Wasser abbrausen, mit Haushaltspapier abtrocknen, hacken. Mit abgeriebener Zitronenschale, Salz und Pfeffer unter den Teig durchkneten.

Gesalzenes Wasser in einem großen Kochtopf zum Kochen bringen. Mit feuchten Händen Knödel von 2 cm ø formen. Ins Wasser gleiten.

Bei schwacher Temperatur 15 Min. ziehen. Wenn die Knödel an der Oberfläche schwimmen, sind sie gar.

Wozu anbieten: Zu Wildgerichten mit Rot- oder evtl. Weisskohl.

Als Getränk: Bier

Zubereitung

15 Min.

Vorbereitung

25 Min.

Menü 5/19

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jäger Knödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche