Jacky Donatz's Szegediner Gulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Zwiebel (gross, gehackt)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1000 g Sauerkraut
  • 750 g Schweinefleisch
  • Schulter grob gewürfelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 30 g Paprika (edelsüss)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 0.5 EL Kümmel
  • 200 ml Sauerrahm

Die Zwiebeln in der Hälfte vom Butterschmalz andünsten. Das Sauerkraut beifügen und mitdämpfen. Wenig Wasser beifügen und bei geschlossenem Deckel 1 Stunde leicht wallen. Von Zeit zu Zeit ein kleines bisschen auflockern.

Das Fleisch würzen, in dem restlichen Butterschmalz anbraten, mit Mehl, Paprika und Cayennepfeffer bestäuben, Kümmel ebenfalls beifügen und alles zusammen unter das Sauerkraut vermengen.

Auf kleinem Feuer eine weitere Stunde, d. H. so lange, bis das Fleisch weich ist, bei geschlossenem Deckel dünsten.

Den Sauerrahm mit wenig Paprika genau erhitzen.

Das Gulasch in eine vorgewärmte tiefe Platte Form und mit dem Sauerrahm begiessen.

Masse: 4

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jacky Donatz's Szegediner Gulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche