Italienisches Omelette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Italienische Omelette den Ricotta, das Schlagobers, den Parmesan und den Greyerzer vermischen. Die grünen Bohnen und den Schnittlauch unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Eier kräftig verquirlen und unter die Käsemischung rühren. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eiermasse hineingeben. Das Italienische Omelette von beiden Seiten goldbraun braten.

Tipp

Zum Italienischen Omelette passt sehr gut eine Tomatensauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Italienisches Omelette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche