Italienischer Zucchinisalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den italienischen Zucchinisalat zunächst Zucchini abspülen. In kochendem Salzwasser je nach Größe 3-5 Minuten gerade al dente gardünsten. 30 ml Kochwasser abschöpfen und zur Seite stellen.

Die Mortadella in 1 cm breite Streifchen schneiden. Von der Salami eventuell die Haut entfernen, dann die Salamischeiben vierteln. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in halbe Ringe teilen. Petersilie abspülen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und hacken.

Von den Zucchini die Enden klein schneiden. Die Zucchini in Scheibchen schneiden, grössere Scheibchen halbieren.

Wurst, Zwiebel und Petersilie mit dem Kochwasser vermengen. Zur Zucchini geben.

Die Zitrone ausdrücken, mit Zucker und ausreichend Pfeffer unter den Salat vermengen. 15 Minuten durchziehen lassen, dann den italienischen Zucchinisalat zu Tisch bringen.

Tipp

Als Beilage zum italienischen Zucchinisalat Weißbrot, wie zum Beispiel Ciabatta, servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Italienischer Zucchinisalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche