Italienischer Trifle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Bechertucci
  • 40 ml Amaretto
  • 500 g Gemischtes rotes Beerenobst (auch Tk)
  • 1 Vanilleschote
  • 500 ml Milch
  • 6 Eidotter
  • Zucker (nach Geschmack)
  • 4 Blatt Gelatine

Gelatine in Wasser einweichen. Den Boden einer großen Backschüssel mit den Cantucci ausbreiten, dieselben mit dem Amaretto beträufeln, das Beerenobst über die Cantucci Form. Vanilleschote aufschlitzen, in der Milch aufwallen lassen, 10 min darin ziehen, Vanilleschote entfernen. Die 6 Eidotter mit Zucker nach Lust und Laune durchrühren, bis sie hellgelb sind, in die Vanillemilch rühren und vorsichtig erhitzen, bis die Krem dicklich wird. Vom Feuer nehmen und energisch kaltrühren, damit die Menge nicht gerinnt. Die Gelatine in der warmen Menge zerrinnen lassen, die Krem abkühlen und in die Backschüssel über das Beerenobst Form. Eine Nacht lang im Kühlschrank durchziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Italienischer Trifle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte