Italienischer Sauerkrautauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 34 Personen:

  • 500 g Erdäpfeln
  • 30 g Fett
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Zwiebel
  • 500 g Sauerkraut
  • 125 g Salami
  • 125 ml Weisswein
  • 125 ml Rindsuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • 125 ml Sauerrahm
  • 50 g Parmesankäse (gerieben)

Erdäpfeln abschälen und in Scheibchen schneiden, Speck und Zwiebeln würfeln.

Fett in einer feuerfesten geben erhitzen, Speck darin anbraten.

Kartoffelscheiben, Zwiebelwürfel und Sauerkraut dazugeben und anschmoren.

Salami würfeln, in die Form Form und das Gericht mit Wein und Rindsuppe aufgiessen. Eintopf im aufgeheizten Backrohr bei geschlossenem Deckel 45 Min. bei 225 °C dünsten.

Süsse und Sauerrahm vermengen und über das Gericht gießen. Parmesankäse darüberstreuen und den Eintopf 15 min überbacken.

Anmerkungen:

1. Man kann den Auflauf mit einigen halbierten Salamischeiben am Rand garnieren. Sieht nett aus (ich kann Euch ja leider kein Bild zeigen).

2. Die paar Krümel Käse sind ein kleines bisschen wenig, wenn man auf Käse im Auflauf steht. Es empfiehlt sich dann, noch zusätzlichen in die Oberssauce dazugeben.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Italienischer Sauerkrautauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche