Italienischer Putenauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Gemischte Tagliatelle
  • 60 g Butter
  • 125 g Champignons, fein geschn.
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Becher Mehl
  • 250 g Kondensmilch
  • 375 g Hühnersuppe
  • 2 EL Sherry (trocken)
  • Pfeffer
  • 2 Paprikas, rot und grün in feinen Streifchen
  • 2 Becher Gares Putenschnitzel fleisch, gewürfelt
  • 1 Becher Parmesan (gerieben)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Nudeln in Salzwasser al dente machen. Abtropfen und in eine Gratinform schichten.

Champignons in der Hälfte der Butter weich weichdünsten. Restliche Butter und Zwiebel hinzfügen. 20 min weichdünsten. Mehl eine Minute unterziehen. Langsam Milch und klare Suppe untermengen und zum Kochen bringen. Sherry hinzfügen. Mit Pfeffer nachwürzen und 1-2 min ziehen.

Paprikastreifen in einer kleinen Bratpfanne mit kaltem Wasser gemächlich aufwallen lassen. Abgiessen und zur Pilzsauce Form. Die Hälfte der Pilzsauce über die Nudeln gießen und vorsichtig einrühren. Das Putenschnitzelfleisch zur übrigen Pilzsauce Form. Diese Mischung auf den Nudeln gleichmäßig verteilen und mit Parmesan überstreuen. Bei 180 °C 15 min im Herd überbacken.

Dazu passt ein grüner Blattsalat der Saison.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Italienischer Putenauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche