Italienischer Pizzateig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 ml Wasser (lauwarm)
  • 950 g Mehl
  • 40 g Germ (oder 2 Päckchen Trockengerm)
  • 20 g Salz
  • 25 ml Olivenöl
  • 1 Prise Zucker

Für den Pizzateig Germ, Olivenöl, Salz und Zucker im lauwarmen Wasser auflösen, dann das Mehl hinzufügen und zu einem glatten Teig zusammen kneten.

Den Teig eine halbe Stunde lang an einem warmen Ort gehen lassen, danach noch eimal zusammenkneten und dann im Kühlschrank zwei bis vier Tage ruhen lassen.

Danach den Pizzateig ausrollen/ausziehen und nach Belieben belegen, z.B.: Tomatensauce, Tomaten, gebratene Aubergine, Pilze, Mais, Oliven, Kapern, Lauch, Oregano, Rucola, Ei, Käse.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die Pizza dann ca. 30-40 Minuten backen.

Tipp

Dieser Pizzateig braucht zwar länger, bis man ihn weiterverarbeitet aber dafür ist er besonders köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare3

Italienischer Pizzateig

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 23.12.2015 um 23:30 Uhr

    Stimmiges Rezept.

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 02.12.2015 um 18:06 Uhr

    gut

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 16.02.2015 um 06:18 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte