Italienischer Pfirsichsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Rucola
  • 2 Stück Pfirsich
  • 250 g Büffelmozzarella
  • 50 g Prosciutto
  • 6 EL Conte DeCesare Olivenöl
  • 2 EL Conte DeCesare Aceto Balsamico di Modena
  • 1 TL Honig
  • etwas Kräutersalz

Für den italienischer Pfirsichsalat den Rucola waschen und trocknen schleudern, eventuell etwas zerkleinern.

Pfirsiche waschen und in Würfel schneiden. Eine Scheibe vom Pfirsich fächrig aufschneiden und als Dekoration für den Pfirsichsalat beiseite legen.

Büffelmozarella und Prosciutto ebenfalls würfelig schneiden.

Für das Dressing Conte DeCESARE Olivenöl, Conte DeCESARE Aceto Balsamico und den Honig aufschlagen und etwas Kräutersalz bzw. Pfeffer je nach Geschmack beigeben.

Den Rucola auf einen Teller anrichten, mit den Mozzarella, Prosciutto und Pfirsichen belegen und das Dressing über den italienischer Pfirsichsalat verteilen.

 

 

 

Tipp

Falls Pfirsiche zur Zeit keine Saison haben, können Sie diesen köstlich italienischer Pfirsichsalat auch mit Orangenfilets zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare11

Italienischer Pfirsichsalat

  1. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 04.11.2015 um 14:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 03.10.2015 um 21:06 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 03.10.2015 um 18:44 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 10.09.2015 um 19:10 Uhr

    Interessantes Rezept, muss ich mir gleich speichern :-)

    Antworten
  5. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 02.07.2015 um 07:47 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche