Italienischer Kartoffelsalat - Mit Paprika Und Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 4 lg Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 3 Knoblauchzehen
  • 250 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Thymian (Zweig)
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 2.5 EL Weissweinessig
  • 0.5 Bund Basilikum; feingeschnitten

Erdäpfeln abspülen, abschälen und in große Würfel schneiden. Zwiebeln abschälen und vierteln. Paprikas abspülen, reinigen und in Würfel schneiden. Knoblauchzehe enthäuten und klein hacken. Knoblauch und Zwiebeln in heissem Öl anschwitzen. Erdäpfeln und Paprikawürfel hinzfügen, würzen und die Thymianzweige hinzfügen. Mit Wein begiessen und ca. 45 min bei schwacher Temperatur gardünsten.

Paradeiser blanchieren, häuten, halbieren, entkernen und in Stückchen schneiden. 20 min vor Ende der Garzeit unter das Gemüse vermengen. Die Erdapfel-Gemüsemischung mit den Essigsorten nachwürzen und auskühlen. Mindestens drei bis vier Stunden durchziehen (aber nicht im Kühlschrank, sonst leidet das feine Aroma). Mit Basilikum überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Italienischer Kartoffelsalat - Mit Paprika Und Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche