Italienischer Kartoffelsalat I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Personen:

  • 750 g gekochte, geschälte Erdäpfel
  • 400 g Paradeiser
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Kleines Glas schwarze Oliven
  • 100 g Parmaschinken
  • 6 EL Olivenöl
  • 5 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Pk. Italienische Küchenkräuter (Tk 25 g)

gekochte, geschälte Erdäpfel abziehen und in Scheibchen schneiden. Paradeiser und Lauchzwiebeln reinigen, abspülen. Kleinschneiden. Oliven abrinnen. Parmaschinken in Streifchen schneiden. Alle Ingredienzien vermengen.

Aus Salz, Olivenöl, Weissweinessig, Pfeffer, Zucker, durchgepresster Knoblauchzehe und italienischen Kräutern eine Marinade rühren.

Über den Blattsalat Form, gut durchmischen und 30 Min. im Kühlschrank ziehen.

ca. eine halbe Stunde

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Italienischer Kartoffelsalat I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche