Italienischer Gemüsetopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Zwiebel
  • 2 Melanzane, kleine
  • 300 g Zucchini
  • 2 Paprikas, gelbe
  • 300 g Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Paradeismark
  • 1 EL Mehl (eventuell mehr)
  • 125 ml Rotwein
  • 800 ml Gemüsefond (Glas)
  • 1 Bund Thymian
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker
  • 80 g Parmesan (gerieben)

Zwiebeln in Spalten schneiden, Gemüse säubern, Melanzane vierteln und in Scheibchen schneiden. Zucchini halbieren und in Dreiecke schneiden. Paprika, Paradeiser entkernen und würfeln.

Zwiebeln und durchgepressten Knoblauch im heissen Öl auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 unter Wenden andünsten. Melanzane, Paprika und Zucchini dazugeben, 2 Min. andünsten.

Paradeismark und Mehl dazugeben, kurz anrösten. Rotwein und Fond unterziehen und aufwallen lassen. 5 bis 8 Min. auf 1 oder evtl. Automatik-Kochstelle 5 bis 6 machen. Paradeiser und Thymian dazugeben. Mit Zucker, Pfeffer, Salz würzen. Mit Parmesan bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Italienischer Gemüsetopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche