Italienische Schokoladenmakronen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 200 g Mandelkerne (gehackt)
  • 500 g Staubzucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 6 Tr. Bittermandelöl; Tr.=
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 EL Orangenschale; dünn
  • 1 Teelöffel Kaffee (Instant)
  • 50 g Kakaopulver
  • 200 g Eiklar; in etwa 7 Eier Kl.
  • 85 Backopladen; kleine rund

6 Tr. Bittermandelöl; Tr.=Tropfen 1 El. El. El. Orangenschale; dünn abgeriebene

Die Haselnusskerne auf einem Blech gleichmäßig verteilen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C 10-12 Min. rösten. Die Nüsse in einem Sieb auskühlen. Die braunen Häutchen abraspeln, die Nusskerne grob hacken. Gemahlene und gehackte Vanillezucker, Mandelkerne, Staubzucker, Bittermandelöl, Zimt Kakaopulver, Orangenschalen, Instantkaffee und Eiklar in einen Schneekessel Form und mit einem Holzlöffel gut verrühren. Im Wasserbad bei mittlerer Hitze unter durchgehendem Rühren 8-10 Min. erwärmen. Den Schneekessel aus dem Wasserbad nehmen, die Menge mit dem Holzlöffel so lange rühren, bis sie abgekühlt ist. Nüsse unterziehen.

Die Backopladen auf 2 Bleche gleichmäßig verteilen. Jeweils 1 gehäuften Tl. Der Menge auf eine Oplade Form (man muss mit dem Daumen ein bischen nachhelfen). Im aufgeheizten Backrohr auf der 2.

Leiste von unten bei 180 °C 20 min backen.

Hitze 225 C

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Italienische Schokoladenmakronen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche