Italienische Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Teelöffel Senf
  • 6 EL Öl
  • 2 EL Weinessig bzw.
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Aromat
  • 2 Zwiebeln (mittelgross)
  • 1 Gewürzgurken
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Kapern
  • 1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)

Senf und Öl mit dem Rührgerät durchrühren. Saft einer Zitrone oder evtl. Salz, Zucker, Essig und Gewürze zufügen. Zwiebeln, Gewürzgurke und Petersilie feinhacken. Zum Schluss Kapern und Schnittlauch unterziehen. Die Sauce pikant nachwürzen.

Diese Sauce schmeckt als Gemüsedip oder evtl. zum Fleischfondue oder evtl. zu gegrillten Spiessen.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Italienische Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche