Italienische Riesenroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1 lg Scheibe Rindlfiesch zirka 500g v.Fleischer abschneiden lassen
  • 1 Zitrone
  • Salz + fr.gem.Pfeffer
  • 2 Bund Petersilie
  • 1 Stielansatz Salbei
  • 75 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebel
  • 100 g Parmaschinken
  • 3 EL Öl
  • 250 ml Weisswein Oder
  • klare Suppe
  • 70 g Paradeismark
  • 75 g Crème fraîche

Fleisch auseinanderklappen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Salzen und mit Pfeffer würzen. Faschierte Parmesankäse, Salbei, Petersilie, Olivenöl, zerdrückten Knoblauch und Zwiebelwürfel mischen. Auf das Fleisch aufstreichen. Mit Parmaschinken belegen. Das Fleisch zusammenrollen und mit Küchenband binden.

In heissem Öl rundum braun anbraten. Wein und Paradeismark hinzufügen und bei geschlossenem Deckel eine Stunde 40 min dünsten.

Fleisch herausnehmen. Schmorsud offen um die Hälfte kochen und mti Crème fraîche durchrühren. Mit Salz und Pfeffere nachwürzen.

Zusatzangaben sind für 5 Portionen berechnet.

Dazu passen Makkaroni.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Italienische Riesenroulade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche