Ispanak boranisi - Spinat mit Joghurtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spinat; gewaschen, in Streifchen geschnitten
  • 50 g Fett; Butter
  • 100 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 200 ml Wasser
  • Salz
  • 25 g Butter

Joghurtsauce:

  • 750 g Joghurt
  • 5 Knoblauchzehen oder evtl. Masse nach Wunsch
  • Salz

Joghurtsauce: Knoblauchezehen von der Schale befreien und im Mörser mit Salz zu einer glatten Paste zerstoßen. Die Paste unter den Joghurt rühren.

Fett schmelzen und die Zwiebeln drei bis vier min darin weichdünsten. Spinat, Wasser und Salz dazugeben, Deckel auflegen und aufwallen lassen. Danach auf sehr geringe Temperatur stellen und den reis dazugeben. Fünfzehn bis zwanzig min auf kleiner Flamme sieden, bis der Langkornreis weich ist. Vom Feuer nehmen und Joghurtsauce unter den Spinat vermengen.

Spinat in eine Servierschüssel befüllen, die Butter schmelzen und über den Spinat tröpfeln. Heiss zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ispanak boranisi - Spinat mit Joghurtsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche