Iskender Kebab aus Bratpfanne und Herd - Türkei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Fleisch:

  • 250 g Fleisch, Kalbfleisch bzw. Schweinelende, geschnetzelt
  • 1 Zwiebel, ganz ganz fein gehackt bzw. gerieben
  • 1 Prise Knoblauchpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Brot:

  • 0.5 Türkisches Fladenbrot, in Stückchen gerissen und unterm Bratrost geröstet

Joghurt:

  • 500 g Türkischen Joghurt aus Vollmilch
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 1 Prise Getrocknete Minze, fein zerrieben

Fleisch mit allen Ingredienzien ausser dem Öl mischen und ein wenig durchziehen. Wenig Öl in einer Bratpfanne erhitzen und Fleisch darin kross braun rösten.

Joghurt mit allen Ingredienzien vermengen.

Den Küchenherd auf 180 Grad vorwärmen.

In einer Gratinform (mit Deckel) den Boden mit dem Brot überdecken. Mit dem Joghurt begießen. Obenauf das Fleisch Form. Bei geschlossenem Deckel (oder mit Aluminiumfolie bedecken) 10 min bei 180 Grad im Herd durchwärmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Iskender Kebab aus Bratpfanne und Herd - Türkei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche