Isabella-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Isabellatrauben
  • Gelierzucker 3:1
  • Zitronensaft
  • Rum
  • Marmeladengläser (und passende Deckel)

Für die Isabella-Marmelade Trauben waschen, Beeren abpflücken. In einen Kochtopf geben und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln, dabei noch einmal mit dem Kartoffelstampfer restliche Beeren vollständig zerdrücken.

Den Brei heiß durch die Flotte Lotte drehen und wieder in den Topf geben. Abwiegen und die entsprechende Menge Gelierzucker und pro 500 g den Saft einer halben Zitrone dazugeben. Wieder aufkochen und 4 Minuten kochen.

 

Inzwischen Gläser und Deckel auskochen und mit ein paar Tropfen Rum desinfizieren. Die Isabella-Marmelade heiß in die Gläser füllen und sofort verschließen.

Tipp

Genießen Sie die besonders aromatische Isabella-Marmelade mit einer Scheibe schwarzen Brotes.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Kommentare10

Isabella-Marmelade

    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 21.10.2015 um 12:55 Uhr

      Wir haben einiges ausprobiert, auch die Entsaftervariante. Bei der beschrieben Methode ist aber eindeutig die größte "Ausbeute" mit dem geringste Anfall kombiniert.

      Antworten
  1. szb
    szb kommentierte am 21.10.2015 um 12:48 Uhr

    Ich könnte mir vorstellen, dass es mit einem Entsafter schneller geht

    Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 14.10.2015 um 11:00 Uhr

    klingt köstlich !

    Antworten
  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 07.10.2015 um 11:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 31.07.2015 um 23:10 Uhr

    sehr fein

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche