Irish Oxtail Stew - Irisches Ochsenschwanzragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Ochsenschlepp; in Stücken von ca. 4cm Länge
  • 50 g Mehl
  • 1 lg Zwiebel; abgeschält
  • 2 lg Karotten; geputzt, in Scheibchen
  • 2 EL Paradeiser (püriert)
  • 1 Bouquet garni; Lorbeergewürz, Thymian, Petersilie oder
  • 1 Ochsenschlepp Gewürzsäckchen; von Lacriox
  • 1 Prise Muskatblüte
  • 1 Prise Neugewürz
  • 600 ml Rinderbrühe
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Petersilie (feingehackt)

Den Ochsenschlepp mit Mehl bestäuben und in heissem Fett ringsum anbraten. Zwiebel und Karotten zufügen und ein paar min weitergaren. Als nächstes die pürierten Paradeiser untermengen sowie Bouquet garni und Gewürze beifügen. Die Rinderbrühe zugiessen, alles zusammen aufwallen lassen und bei schwacher Temperatur bei geschlossenem Deckel 2 1/2 bis 3 Stunden gardünsten.

Bouquet garni herausnehmen, überschüssiges Fett entfernen, das Ragout würzen und mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Irish Oxtail Stew - Irisches Ochsenschwanzragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche