Involtini Mit Basilikum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Kalbsrücken am Stück
  • 3 Schalotten (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 1 Bund Basilikum
  • 150 g Butter
  • 1 Paradeiser
  • Butter (zum Anbraten)
  • Pfeffer
  • Salz

Die Schalotten und Knoblauch in einer Bratpfanne mit Butter anschwitzen, Basilikum dazugeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Den Kalbsrücken in 6 schmale Scheibchen schneiden und zwischen einer Gefriertüte so dünn wie möglich klopfen. Die Fleischscheiben mit der Basilikummasse bestreichen und eng zusammenrollen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Die Butter mit einem Rührgerät ca. 15 Min. cremig aufschlagen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Paradeiser enthäuten und entkernen und in Würfelchen schneiden. Die Tomatenwürfel unter die Butter vermengen. Die Fleischröllchen in einer feuerfesten Bratpfanne mit Butter von allen Seiten kurz anbraten. Anschliessend in dem auf 180 °C aufgeheizten Herd ca. 5 Min. weitergaren. Die Involtini mit der Butter bestreichen und kurz gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Involtini Mit Basilikum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche