Insalata di Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 md Zucchini
  • 1 Knoblauchzehen,
  • Salz
  • 1 Tasse Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 100 ml Weisswein (trocken)

Ausserdem:

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • Je 1 rote und 1 grüne Paprika
  • 1 Bund Radieschen
  • 0.5 piece Chinakohl
  • 150 g Mageren. gek. Schinken
  • 150 g Provolone
  • 2 Schalotten
  • 34 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 0.5 Bund Petersilie

Haben Sie schon dieses Zucchini-Rezept probiert?

Die Zucchini in 3mm-Scheibchen schneiden. Die Knoblauchzehen mit Salz zerreiben. Das Öl erhitzen, die Knoblauchpaste darin anschwitzen, die Zucchinischeiben einlegen, mit Salz, Pfeffer und Zucker sowie Thymian überstreuen, mit Wein beträufeln und 3 Min. weichdünsten. Vom Feuer nehmen und abkühlen. Die Toastbrotscheiben von der Rinde befreien, in feine Würfel schneiden und in der Butter oder Leichtbutter goldgelb rösten. Die Paprikas halbieren, entkernen und in Streifchen schneiden. Die Radieschen in Scheibchen schneiden. Den Chinakohl in Streifchen schneiden. Den Schinken sowie den Provolone würfelig schneiden. Die Schalotten fein raspeln. Mit dem Aceto balsamico und dem Senf glattrühren, ein kleines bisschen Olivenöl tropfenweise untermengen und mit Salz, Pfeffer und Zucker herzhaft nachwürzen. Die Zucchinischeiben auf Tellern anrichten. Die übrigen Salatzutaten miteinander mischen und auf die Zucchinischeiben Form, mit gehackter Petersilie überstreuen, ausgarnieren und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Insalata di Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche