Ingwersuppe mit Linsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 ml Gemüsebouillon
  • 1.5 EL Ingwer (frisch, fein gerieben)
  • 50 g Linsen
  • 0.5 Peperoncino (Pfefferschote) in feinen Ringen, entkernt
  • 0.5 Bund Schnittlauch in ca.1 cm langen Stücken

Peperoncino-Blume:

  • 4 Peperoncini (Pfefferschoten)

Suppe mit dem Ingwer aufwallen lassen, Bratpfanne von der Platte ziehen, Zehn min ziehen. Flüssigkeit absieben, in die Bratpfanne zurückgiessen(*).

Die Linsen beifügen, ungefähr Sechs min leicht wallen. Die Peperoncino-Ringe beifügen, Suppe ungefähr Zwei min fertig leicht wallen.

Servieren: Schnittlauch in die Suppe Form, in aufgeheizten Tassen anrichten, mit Peperoncino-Blumen (siehe unten) garnieren.

Peperoncino-Blume: Bei den Peperoncini Schotenspitze klein schneiden. Schoten mit einer spitzen Schere bis zum Stiel dicht einkerben, ein paar Stunden in geeistem Wasser legen. Die Peperoncino-Blumen können 1_Tag im Vorhinein zubereitet werden, im geeistem Wasser im Kühlschrank behalten.

(*) Tipp: Ingwersud ohne Linsen und Peperoncino 1_Tag im Vorhinein kochen, bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank behalten.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ingwersuppe mit Linsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche