Ingwerkekse & Kletzenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Ingwerkekse::

  • 20 g Ingwer (frisch, circa)
  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 500 g Mehl
  • Pergamtenpapier

Früchtebrot::

  • 20 g Ingwer (frisch, circa)
  • 125 g Marillen (getrocknet)
  • 125 g Feigen (getrocknet)
  • 125 g Datteln (getrocknet)
  • 125 g Rosinen
  • 3 Eier
  • 60 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 125 g Mandelkerne (gerieben)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • Pergamtenpapier
  • Butter

Ingwerkekse: Ingwer abschälen und sehr fein hacken, Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausstreichen. Die weiche Butter und Zucker cremig rühren, Vanillemark, Ingwer und Eier unterziehen. Langsam das mit Backpulver vermischte Mehl unterarbeiten. Die Teigmasse in einen Spritzbeutel Form und auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech kleine Häufchen aufdressieren. Im 180 Grad heissen Herd die Kekse ca. 15 Min. backen.

Kletzenbrot: Ingwer abschälen und klein hacken. Die getrockneten Früchte in 1 cm große Stückchen schneiden. Eier und Zucker cremig rühren, Mehl, Mandelkerne, abgeriebene Zitronenschale und Ingwer unterziehen, mit den getrockneten Früchten und Rosinen mischen. Die Teigmasse eine Stunde im Kühlschrank ruhen. Danach mittelseines eingefetteten Backpapiers zu einer Art Brotlaib formen und auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 220 °C ca. 25-30 Min. backen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Ingwerkekse & Kletzenbrot

  1. habibti
    habibti kommentierte am 19.12.2015 um 15:18 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche