Ingwer-Schnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 100

  • 350 g Butter
  • 1 Vanilleschote
  • 50 g Ingwer (frisch, circa)
  • 225 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Mehl
  • 1 Eiklar (Grösse M)
  • 250 g Zucker (circa)
  • Pergamtenpapier

1. Butter bei schwacher Wärme leicht braun werden lassen. In eine ausreichend große Schüssel gießen. Auskühlen, bis sie nochmal fest ist. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, Mark herausschaben. Ingwer von der Schale befreien, raspeln, 30 g abwiegen.

2. Staubzucker, Butter, Vanillemark und Salz kremig rühren. 2/3 Mehl löffelweise und Ingwer unterziehen. Rest Mehl darunter durchkneten.

3. Teig erst zu 4 Röllchen (ca. 3 cm ø), dann zu Quadraten formen. Mit verquirltem Eiklar bestreichen und im braunen Zucker auf die andere Seite drehen. 3-4 Stunden abgekühlt stellen.

4. Röllchen in gut 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Mit genügend Abstand auf mit Pergamtenpapier ausgelegte Bleche legen. Im aufgeheizten Küchenherd (E-Küchenherd: 225 °C /Umluft: 200 °C /Gas: Stufe 4) 6-7 min backen. Auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ingwer-Schnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche