Ingwer-Päckchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 48

  • 100 g Ingwer (eingelegt)
  • 350 g Mehl
  • 175 g Butter (oder Margarine)
  • 80 g Zucker
  • 1 Salz
  • 2 Teelöffel Gemahlener Ingwer, vielleicht die Hälfte mehr
  • 1 Pk. Vanillezucker (Bourbon)
  • 150 g Kochschokolade (weiss)
  • 150 g Kochschokolade (halbbitter)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Die Hälfte Ingwer klein hacken, mit Mehl, kühlem Zucker, Fett, Salz,

gemahlenem Ingwer und Vanillin-Zucker zu einem glatten Rührteig zusammenkneten. In Frischhaltefolie einschlagen und eine halbe Stunde kochen abgekühlt stellen. 2. Teig auf bemehlter Fläche 1/2 cm dick auswalken. Mit einem

Teigrädchen 4x5 cm große Rechtecke ausradeln. 1/3 der Rechtecke quer zu Dreiecken schneiden. Im aufgeheizten Backrohr auf

mit Pergamtenpapier ausgelegten Blechen (E-Küchenherd: 200 °C / Gas: Stufe 3)

12 bis 15 Min. backen.

3. Restlichen Ingwer in Scheibchen schneiden, daraus Herzen, Sternchen bzw.

Dreiecke ausstechen beziehungsweise in Streifchen schneiden.

Kuvertüren getrennt zerrinnen lassen. Gebäck eintunken, jeweils ein Dreieck auf

ein Rechteck legen. Mit Ingwer verzieren.

ca. 1 1/2 Stunden (ohne Wartezeit) Arbeitszeit

ca. 1 ein Viertel Stunden

Pro Stück

ca. 100 Kalorien/420 Joule

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ingwer-Päckchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche