Ingwer-Mokkakugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für etwa 50 Stück:

  • 150 g Mandelkerne (geschält)
  • 50 g Ingwer (kandiert)
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Instant-Kakaopulver
  • 2 EL Kaffee (Instant)
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 125 g Butter (oder Margarine)
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • Staubzucker

Mandelkerne grob hacken. Gut abgetropfte Ingwerstücke sehr klein hacken (vielleicht im Blitzhacker). Kakaopulver, Salz, Mehl, Kaffee, Staubzucker und Vanillezucker mischen. Weiches Fett, Frischkäse, gehackte Mandelkerne und Ingwer dazugeben und zu einem glatten Teig zusammenkneten. Etwa walnussgrosse Kugeln aus dem Teig formen und auf ein vorbereitetes Blech legen.

In den Herd schieben, auf 200 °C schalten und in etwa 20 min backen. Vom Backblech nehmen und auf der Stelle mit Staubzucker bestäuben.

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ingwer-Mokkakugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche