Ingwer-Macadamia-Stangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Teig:

  • 50 g Ingwer (kandiert)
  • 80 g Butter
  • 50 g Staubzucker
  • Salz
  • 0.25 Teelöffel Ingwerpulver
  • 1 Prise Kardamon
  • 1 Zitrone, angeriebene Schale
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • Mehl (zum Bearbeiten)

Füllung:

  • 250 g Macadamia-Nusskerne halbiert und ungesalzen
  • 1 Eiklar

Glasur:

  • 150 g Ingwerkonfitüre
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 50 g Macadamia-Nusskerne
  • 25 g Ingwer (kandiert)

Ingwer hacken. Weiches Fett, Staubzucker, 1 Prise Ingwerpulver, Salz, Kardamom und Zitronenschale mit den Quirlen des Mixers kremig rühren. Ei unterziehen. Mehl und kandierten Ingwer mit den Knethaken des Mixers unterarbeiten. Teig in Folie gewickelt eine Nacht lang abgekühlt stellen.

Nüsse in einer Bratpfanne rösten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ungefähr 3 mm dünn auswalken, dann in Rechtecke von 6x3 cm radeln, die Hälfte auf Backbleche mit Pergamtenpapier setzen. Dünn mit Eiklar bestreichen und mit den halbierten Macadamianüssen belegen. Nochmals dünn mit Eiklar bestreichen und mit den restlichen Teigstücken belegen. Im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C (Gas 2, Umluft 150 °C ) auf der 2. Leiste von unten 12-15 Min. backen.

Marmelade und Saft einer Zitrone unter Rühren erwärmen, durch ein Sieb aufstreichen, die Stangen damit noch warm bestreichen, mit Nüssen und kandierten Ingwerstreifen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ingwer-Macadamia-Stangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche